Vereinsheim bleibt vorerst geschlossen

Pool Billardverein Osterode

Sehr geehrte Mitglieder,

hiermit möchten wir Euch bekannt geben, dass wir der Empfehlung des Landessportbundes Niedersachsens und des Billardlandesverbandes Niedersachsen/DBU folgen und alle Tätigkeiten in unserem Vereinsheim einstellen.

Aufgrund der aktuellen Lage bzgl. des Corona Virus hat sich der Vorstand (nach Informationsstand vom 16.03.2020 des Bundeslandes Niedersachsen zur Handhabung mit dem COVID-19 (Corona)) + zu den Beschlüssen der Billardverbände LSB, DBU, BLVN dazu entschieden,
den gesamten Sportbetrieb, sämtliche Versammlungen und Veranstaltungen aller Art ab sofort einzustellen.

LSB-Präsidium: Empfehlung für Vereine, Landesfachverbände, Sportbünde und Sportjugenden wegen COVID-19 (Corona)

Empfehlung für Sportvereine und Landesfachverbände

Der LSB empfiehlt seinen Mitgliedsvereinen und-verbänden ab sofort die vollständige Einstellung des Wettkampf-und Trainingsbetriebes zunächst bis zum 19. April 2020.

Wir haben uns diese Entscheidung wahrlich nicht leicht gemacht, aber die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitglieder, deren Familien und Angehörige hat absoluten Vorrang.

In diesem Sinne wünscht der gesamte Vorstand allen Betroffenen, dass sie diese außerordentliche Phase heil und gesund überstehen werden.

Ich werde am 17.03.2020 im Vereinsheim sein (bis 21:30 Uhr) um allen die Möglichkeit zu geben, ihre Köcher usw. mit nach Hause zu nehmen und im Anschluss das Vereinsheim bis auf unbestimmte Zeit abzuschließen.

Wir danken für Euer Verständnis und verbleiben.

Michael Kanngießer

  1. Vorsitzender Billardverein Osterode e.V 1993

Freitagsturnier am 03. April fällt aus

Aufgrund der aktuellen Situation der Corona Pandemie haben wir uns entschieden das Freitagsturnier bis auf weiteres auszusetzen.

Sobald es Neuigkeiten hinsichtlich der Entwicklung gibt werden wir euch informieren ob wir das Turnier im Mai wieder aufnehmen.

Bleibt alle Gesund, damit wir uns nach der Krise in alter Frische wiedersehen und unseren Sport wie bisher weiter nachgehen können.

1.Senioren Mannschaft ist Tabellenführer

Staffel-Finale in Wolfsburg

Auf dem Spieltag der Senioren Mannschaften in Wolfsburg spielte die 2. Mannschaft ein 0:5 gegen Osterode 1 und ein 1:4 gegen BSC Harlingerode. Damit erreichte Klaus-Peter Schmitz, Holger Heinzel, Nicola Caputo und Jens Saparautzki Platz 4 der Staffel B.

Die 1.Senioren Mannschaft des BC Osterode gewann 5:0 gegen BC Osterode 2 und 4:1 gegen VfV Hildesheim 1. Damit ziehen Michael Kanngießer, Giuseppe Prencipe, Melanie Schlesiger und Sascha Meister ungeschlagen ins Halbfinale der Bezirksmeisterschaft ein. Dieses reicht auch schon zur Qualifikation zur Landesmeisterschaft.

Die Bezirksmeisterschaft findet am 02.05.2020 in Wolfsburg statt.

2 Vizetitel bei den 9 Ball Bezirksmeisterschaften

2 x Silber für den BC Osterode

Bei den Bezirksmeisterschaften im 10 Ball der Damen in Hildesheim belegte Vivien Heine Platz 2 und Marie Kanngießer Platz 4. Dieses reicht für beide zur dierekten Qualifikation zur Landesmeisterschaft im Sommer.

Bei den Senioren starteten 4 Spieler , die in Wolfsburg starteten. Hierbei kamen 2 Spieler nicht über die Gruppenphase hinaus und somit erreichte Giuseppe Prencipe Platz 28 und Klaus-Peter Schmitz belegte Platz 16. Bis ins Halbfinale kam Michael Kanngießer und belegte am Ende Platz 4. Sein erstes und einziges Match verlor Sascha Meister erst im Finale und holte damit Silber auf Platz 2. Kanngießer und Meister qualifizieren sich damit ebenfalls für die Landesmeisterschaft im Sommer.

Die nächsten Bezirksmeiterschaften im 14/1 Endlos finden am 21.03.2020 statt.

6.Spieltag beim BC Osterode

Die vergangenen Wochenende gab es Heim und Auswärtssiege…

Die 1.Mannschaft musste in der Oberliga, Auswärts in Hannover ran. Dort spielte man im ersten Spiel ein knappes 4:4 gegen GVO Oldenburg. Im zweiten Spiel gab es einen Auswärtssieg mit 5:3 gegen BSG Hannover. Momentan belegt man Platz 5 in der Oberliga.

Die 2.Mannschaft hatte Heimspiel in der Brauhaus Str.2 in Herzberg. Sie erspielten einen 5:3 Sieg gegen Snoobi Hannover und ein 4:4 gegen PBSG Wolfsburg. In der Tabelle in der Landesliga liegen sie nun 1 Punkt hinter dem Tabellenführer auf Platz 2.

Die 3.Mannschaft die auch in der Landesliga spielt musste in Vienneburg ran, leider gab es dort keine Punkte zu holen. Man verlor man 1:7 gegen PBSC Vienenburg und 2:6 gegen BSC Harlingerode. Sie belegen nun Platz 8 der Landesliga.

Die 4. Mannschaft fuhr nach Wolfsburg auf Punktejagt und brachte 7 Punkte mit nach Hause. Durch ein 7:1 gegen BS Braunschweig, ein 4:4 gegen PBSG Wolfsburg und ein 5:3 gegen VfV Hildesheim. Nun ist man auf Platz 1 der Kreisliga.

Am 14 und 15.03.2020 geht es mit dem 7.Spieltag weiter…..