BC Osterode geht mit 4 Mannschaften in die neue Saison

Der BC Osterode hat vergangenes Wochenende die neue Billardsaison eingeläutet. Sowohl am Samstag als auch Sonntag waren die Verbands- und Bezirksligisten auf heimischem Terrain auf Punktejagd.

Samstag 07.10.2023 – Bezirksliga Süd
Am Samstag hatte der BC Osterode 3 in der Bezirksliga Staffel Süd ihren ersten Spieltag der Saison. Als Gastmannschaft empfing man den PBSG Wolfsburg 5. Wie auch in der vergangenen Saison wird an einem Spieltag gleich zweimal gegen die Gastmannschaft gespielt (Hin- und Rückrunde) um unnötige Anfahrten für alle Mannschaften zu ersparen. Die neu formierte dritte Mannschaft um Kapitän Andreas Kern des BC Osterode hatte zudem erfreulicherweise einen Neuzugang zu vermelden. Sarah Brückner die auch auf Bundesebene als Bundesschiedsrichterobfrau, zertifizierte Trainerassistentin und Co- Autorin der DBU-Ausbildungsunterlagen für Schiedsrichter tätig ist, wird die Mannschaft tatkräftig unterstützen.
Nach dem setzen der ersten Partien ging es auch schon pünktlich um 13Uhr los.
S. Brückner konnte in einer stark umkämpften Partie ihre 14/1 Partie mit 38:34 für sich entscheiden während Yasin Sentürk im 10-Ball mit einem knappen 5:4 den zweiten Punkt verbuchen konnte. Sowohl Andreas Kern (2:6 im 9-Ball) als auch Stephan Bürger (1:4 im 8-Ball) hatten noch ein wenig Startschwierigkeiten und verloren ihre Partien. In der zweiten Hälfte der Partie sollte die mentale Abwesenheit insgesamt weiter anhalten. Einzig Yasin Sentürk konnte noch im 9-Ball mit einem 6:2 Sieg einen weiteren Punkt verbuchen und somit bei der Gesamtniederlage mit 3:5 Ergebniskosmetik betreiben.
Mit leichten Änderungen startete man in die Rückrunde und läutete die zweite Begegnung des Tages ein. Hier sollte es besser laufen und drehte den Spieß um. S. Bürger konnte sich für seine zuvor abgegebenen 14/1 endlos Partie gegen denselben Gegner revangieren und den ersten Punkt verbuchen. Durch weitere Siege von A. Kern (5:3 im 10-Ball) und Y. Sentürk (6:3 im 9-Ball) standen die Zeichen gut für die ersten Punkte der Saison. In der zweiten Hälfte der Partie konnten erneut A. Kern und Y. Sentürk den Sack zu machen und gewannen souverän ihre Partien, während S. Bürger unglücklich noch über die volle Distanz ein wenig auch das Quäntchen Glück fehlte. Mit einem 5:3 Sieg egalisierte man die Erstpartieniederlage und verbuchte somit die ersten 3 Punkte der Saison.

Von links nach rechts: Andreas Kern (Kapitän), Sarah Brückner, Yasin Sentürk, Stephan Bürger
(nicht im Bild ist Melanie Schlesiger)

Sonntag 08.10.2023 – Verbandsliga Ost
Am Sonntag fand der erste Spieltag des BC Osterode 2 in der Verbandsliga Staffel Ost statt. Die zweite Mannschaft des BC Osterode konnte in der vergangenen Saison (noch als BC Osterode 3 geführt) den Aufstieg von der Landesliga in die Verbandsliga schaffen und stellte sich nun neuen Herausforderungen. Los ging es auch mit einem Heimspiel gegen den SnooBi Hannover 1. Auch hier merkte man, dass der erste Spieltag immer noch der schwerste ist. Zudem spielte man nochmal eine Klasse höher als vorher. Vivien Heine konnte ihre 14/1 Partie mit 72:66 für sich entscheiden und den ersten Partiepunkt verbuchen. Während Guido Marwede über die volle Distanz mit 5:6 im 10-Ball sich geschlagen geben musste, hatten Heiko Meusel (1:5 im 8-Ball) und Andreas Fittschen (1:7 im 9-Ball) gegen die stark aufspielenden Landeshauptstädter wenig Chancen. In der zweiten Hälfte der Partie war es erneut Vivien Heine die souverän mit 6:2 im 10-Ball den nächsten Punkt verbuchte. Guido Marwede musste erneut gegen seinen Gegner über die volle Distanz jedoch diesmal mit einem 5:4 Sieg im 8-Ball. Leider konnten Andreas Fittschen (58:90 im 14/1 endlos) und Heiko Meusel (knapp mit 6:7 im 9-Ball) nicht für den nötigen weiteren Punkt sorgen um zumindest ein Remis für sich zu verbuchen. Die Partie ging im Endergebnis mit 3:5 an SnooBi Hannover 1.
In der zweiten Partie sollte es nicht besser werden. Einzig Guido Marwede konnte seine beiden Partien (90:67 im 14/1 endlos und 5:1 im 8-Ball) souverän für sich entscheiden. Alle anderen Partien gingen leider verloren und man unterlag auch in der zweiten Begegnung des Tages mit 2:6. Der BC Osterode 2 muss noch auf seine ersten Punkte warten und vor allem, sich mit der neuen Ligastärke vertraut machen.

Der BC Osterode 1 hat seinen ersten Spieltag am Sonntag 15.10.2023 in Braunschweig in der Oberliga, während die neu ins Leben gerufene Kreisliga Mannschaft am 21.10.2023 zuhause ihr Debüt feiert. Durch unterschiedliche Ligenbesetzungen und Spieltagsverlegungen, finden die Begegnungen nicht über alle Ligen an denselben Wochenenden statt. Zudem starten diesen Samstag 14.10.2023 die Bezirksmeisterschaften im Einzelspielbetrieb in der Disziplin 14/1 endlos. Die Damen werden erstmalig in den Räumlichkeiten des BC Osterode, Brauhausstr. 2, 37412 Herzberg ihren Wettkampf austragen. Interessierte sind herzlich eingeladen sich einen Eindruck zu verschaffen. Beginn ist 12:30Uhr.

20 Gedanken zu “BC Osterode geht mit 4 Mannschaften in die neue Saison

  1. Pingback: ivermectin 3
  2. Pingback: generic for viagra
  3. Pingback: ivermectin malaria

Kommentare sind geschlossen.

BCO NEWS
× Wie kann ich dir helfen?