Der BCO startet in die neue Saison

Mit 4 Kombimannschaften und 3 Seniorenmannschaften geht der BCO in die Saison 2020/2021.

Nachdem die 4. Mannschaft letzte Saison Vizemeister in der Kreisliga wurde, sind sie dadurch in die Bezirksliga Süd aufgestiegen. Dem Captain Heiko Meusel folgen unter anderem noch Giuseppe Prencipe, Holger Heinzel, Marie Kanngießer und Ramin Amin. Die Mannschaft möchte diese Saison im oberen drittel mitspielen.

In der Landesliga startet diese Saison die 3. Mannschaft. Um Captain Klaus-Peter Schmitz spielen außerdem Andreas Kern, Vivien Heine, Stephan Bürger und Neuzugang Andreas Fittschen, der vom PBC Oberharz zum BCO gewechselt ist, um dort um den Aufstieg in die Verbandsliga Ost zu spielen.

Die 2. Mannschaft ist aus der Landesliga in die Verbandsliga Ost aufgestiegen und tritt an mit Guido Marwede als Captain, Thomas Schmoll, Matthias Heidergott und als 4. Stammspieler kommt Udo Verhufen dazu. Ihr Ziel für diese Saison ist es die Klasse zu halten.

In der Oberliga der höchsten Liga Niedersachsens spielt die 1. Mannschaft des BCO mit Captain Sascha Meister und dem letztem Neuzugang dieser Saison vom BC Queensplayers, Tomas Roth und den bekannten Stammspielern der letzten Saison Michael Kannengießer und Detlef Lührig, hat man nun vor um den Aufstieg in die Regionalliga mitzuspielen.

Der BCO ist mit den 4 Mannschaften jeweils in den höchsten Ligen Niedersachsen vertreten.

Zusätzlich starten wir mit 3 Seniorenmannschaften

  1. Mannschaft: Michael Kanngießer, Sascha Meister, Tomas Roth und Detlef Lührig
  2. Mannschaft: Klaus-Peter Schmitz, Andreas Fittschen, Guido Marwede und Thomas Schmoll
  3. Mannschafft: Holger Heinzel, Giuseppe Prencipe, Heiko Meusel und Melanie Schlesiger

Der BCO erhofft sich eine sportliche, faire und erfolgreiche Saison.